El Sueño
El Sueño
 

El Sueño

Traumsättel nach Maß und Wunsch

 

Immer wieder sind wir in den vergangenen Jahren auf Pferde gestossen, die entweder grosse Schwierigkeiten und teilweise auch starke Schmerzen mit ihren aktuellen Sätteln hatten oder deren Rücken schwierig zu besatteln war.

Wir trafen auf Pferde, die haltungs- oder verletzungsbedingt mit einem Abbau der Muskulatur zu kämpfen hatten und denen hierdurch ihr vorhandener Sattel nicht oder nicht mehr passte.
 
Irgendwann entstand der Wunsch, Sättel herzustellen, die jedem Pferd optimal anpassbar sind und mit dem die Pferde nicht nur beschwerdefrei, sondern auch sehr gerne gehen.
Es sollte ein Sattel sein, der alles mitmacht, die Veränderungen, hervorgerufen durch Trainings- und Ruhezeiten, viel Koppelgang im Sommer gegenüber Boxenhaltung im Winter, verletzungsbedingte Pausen oder einfach nur Absenkung des Rückens und Abbau der Muskulatur durch zunehmendes Alter.
Aber auch für den Reiter hatten wir höchste Ansprüche an unseren Sattel: er sollte bequem sein, eine feine Hilfengebung ermöglichen, die Bewegungen des Pferdes spüren lassen und eine optimale Sitzposition bieten und dabei auch veränderbar sein.
 
Wir beschäftigten uns mit der Frage, wie ein Sattel aufgebaut sein muss, um eine optimale Gewichtsverteilung auf dem Pferderücken - dabei aber eine freie Beweglichkeit des Pferdes - zu gewährleisten. Grundvoraussetzung war natürlich, dass Wirbelsäule und Schulter auf jeden Fall frei bleiben, das Gewicht schön seitlich der Wirbelsäule auf der Muskulatur verteilt wird und der Sattel kurz genug ist, damit eine optimale Gymnastizierung des Pferdes überhaupt möglich ist.
 
Der Sattel sollte den Reiter die Bewegung des Pferdes spüren lassen, ebenso wie das Pferd die Hilfen des Reiters sehr leicht wahrnehmen können soll.
Dabei soll der Sattel so flexibel konzipiert sein, dass er nach Möglichkeit auf allen Pferdetypen eingesetzt werden kann.
Das Pferd soll durch den Sattel in seiner körperlichen Entwicklung nicht behindert werden, sondern die Möglichkeit haben, sich frei zu entwickeln.
Dies ermöglicht bei unserem El Sueño Sattel der flexible Lederbaum mit veränderbarem Kopfeisen - im Gegensatz zu den herkömmlichen Sattelbäumen, selbst wenn diese ein veränderbaren Kopfeisen haben.
Denn auch beim veränderbaren Kopfeisen wird - wenn das Pferd sich verändert - immer ein Punkt erreicht, an dem der Sattel nicht mehr optimal passt. Es vergeht immer eine gewisse Zeit, bis der Reiter das merkt und reagiert.
Ist der Sattelbaum flexibel, kann sich das Pferd entwickeln, weil in diesem Fall der Sattel dort nachgibt, wo sich bereits Muskulatur aufgebaut hat.



So entstand in Zusammenarbeit mit Tierärzten, Osteopathen und anspruchsvollen Ausbildern der El Sueño - ein Sattel im Baukastensystem, der jederzeit neu angepasst werden kann, nicht nur bei einem einzigen Pferd, sondern bei verschiedenen Pferden.
 
Durch die veränderbaren Kopfeisen wird der Sattel beim Anpassen der Winkelung des Pferderückens angepasst. Der flexible Sattelbaum passt sich dem Schwung des Rückens an und bietet immer optimalen Kontakt, egal wie sehr das Pferd den Rücken aufwölbt.
Durch die Flexibilität des Sattelbaums kann sich das Pferd frei entwickeln. Dort wo sich Muskulatur aufbaut bzw. eine Bewegung des Muskels stattfindet, gibt der Sattel nach.
Das System funktioniert auch bei sehr runden oder schmalen Pferden, da die Kopfeisen des El Sueño deutlich länger sind als die herkömmlichen Kopfeisen.
Auch die Optik kann nachträglich noch verändert werden, da der Sattel voll zerlegbar ist und somit alle Teile ausgetauscht werden können.



Eigenschaften des El Sueño

Der El Sueño ist aufgrund seiner besonderen Bauart innerhalb von wenigen Minuten in seine Bestandteile zerlegbar.
Somit kann alles an diesem Sattel innerhalb kürzester Zeit verändert, bzw. dem Pferd angepasst werden.
Da wir keine konventionelle Polsterung verwenden, kann die Polsterung sehr schnell den veränderten Bedürfnissen angepasst werden (beispielsweise von weicher auf feste Polsterung, von geringer Polsterhöhe auf dicke Polsterung). Keile können eingebracht werden, um den Sattel für Pferd und Reiter in die richtige Position zu bringen. Alle Veränderungen können genauso schnell wieder rückgängig gemacht werden, ohne dass - wie bei konventionellen Sätteln - die Polsterung erneuert werden muss und damit auch riskiert wird, dass der Sattel nicht mehr optimal passt.
Unabhängig von der Dicke der Polsterung bleibt das Sattelkissen immer schön weich und klumpt nicht.
Selbstverständlich verfügt unser Sattel über einen sehr breiten Wirbelkanal.


 

 

Herstellung des El Sueño

Die hochwertigen El Sueño-Sättel werden von uns in liebevoller Handarbeit im Süden Deutschlands, auf der Schwäbischen Alb, hergestellt.

Beim Bau unseres Sattels verwenden wir nur bestes, ausgesuchtes, vegetabil gegerbtes Leder bzw. Anilinleder aus Deutschland und Österreich.

Unsere Schaffelle kommen vom Schäfer aus dem Nachbarort.
 

Wir färben weitestgehend unser Leder selbst, dazu verwenden wir lösungsmittelfreie Farben. Zum Kleben verwenden wir lösungsmittelfreien Kleber, um dem Naturstoff Leder so wenig wie möglich Chemie zuzuführen.

 
Wir achten auf perfekte Verarbeitung und höchste Qualität. In liebevoller Handarbeit fertigen wir in kleiner Stückzahl ganz individuelle Sättel, jeder Sattel ist einzigartig und ein Unikat.

 

Unsere Kopfeisen werden in Handarbeit von einer Schlosserei sorgfältig und präzise hergestellt. Der Schlosser, selbst auch Pferdebesitzer, ist mit viel Engagement und Freude und dem richtigen Fingerspitzengefühl bei der Sache.

 

 

El Sueño - der Sattel nach Wunsch

 

Beim El Sueño haben Sie die Möglichkeit, einen bereits von uns gefertigten Sattel direkt zu kaufen.
Sie haben aber selbstverständlich auch die Möglichkeit, sich Ihren Traumsattel nach Wunsch in allen Details zusammenzustellen und so von uns bauen zu lassen.


Sie können zwischen verschiedenen Modellen und Ausführungen wählen, Farben, Design und Leder aussuchen, die Metallbeschläge wählen.
Sie können genau bestimmen, wie fest oder weich und in welcher Position Sie sitzen möchten.

Jeder unserer Sättel ist individuell und einmalig.

 

Alles ist möglich.

 

 

Hier finden Sie uns:

RP's Harness & Saddle-Shop

Hinterer Weiler 14
89547 Gerstetten

Kontakt:

Tel.:     +49 (0) 7323 - 4993
Fax:     +49 (0) 7323 - 3259
Mobil:  +49 (0) 163 - 1697465
E-Mail: info@saddle-shop.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RPs Harness & Saddle-Shop